VFR Jagdshof Fußball
25
AUG
2015

0:1 Heimniederlage gegen SV Simmersberg Schnett

Posted By :
Comments : 0

Eine vermeidbare Niederlage erlitten die Herren des VfR Jagdshof am vergangen Sonntag. Man hatte sich viel vorgenommen und versuchte mit schnellem Kurzpassspiel vor das gegnerische Tor zu kommen. In die erste Drangphase fiel prompt aus dem Nichts das Tor für Schnett nach einem langen Befreiungsschlag. In der Folgezeit erhöhte Jagdshof den Druck zunehmend, während Schnett sich auf das Verteidigen beschränkte. Am Ende war es wie so oft in der bisherigen, jungen Saison – der Ball wollte einfach nicht ins Tor. Die Enttäuschung war nach dem Spiel natürlich groß aber am nächsten Sonntag hat man erneut die Chance auf Widergutmachung. Im Heimspiel gegen Mupperg müssen endlich wieder Punkte her.

Für den VfR spielten:
R. Richter, R. Scheler (46. M. Schäller), M. Muhlack (46. O. Wolf), H. Bali, O. Heymann (MK), S. Müller (46. T. Reissmann), R. Spörl, D. Meier, C. Elsner, S. Heym, M. Löffler